Aktuelles

Adventsfest am 09. Dezember 2018 von 13 bis 18 Uhr
Ein Nachmittag für Leib und Seele – Weihnachten - so schön wie früher Warum war Weihnachten früher viel schöner? Weil wir enger zusammengerückt sind. Wir haben gemeinsam gebastelt, den Kindern schöne Weihnachtsgeschichten vorgelesen und über allem lag ein verheißungsvoller, weihnachtlicher Duft. Das Egerland-Museum hat für...
Krippenkunst aus Marktredwitz und Böhmen
Eintritt frei! Wie jedes Jahr zeigt das Egerland-Museum Marktredwitz auch über diese Advents- und Weihnachtszeit bedeutende historische Krippen und Krippenfiguren aus Marktredwitz und Böhmen. Diese schönen und sehr alten „Werke der Volkskunst“ in angenehm ruhiger Atmosphäre zu bewundern, sollte einen Besuch Wert sein. Das besondere...
Altes Handwerkswissen im Krippenbau wiederentdeckt!
Ein „Hingucker“ in der diesjährigen Krippenausstellung des Egerland-Museums ist der Nachbau eines vier Meter langen Krippenbergs. Er wird von über 200 handbemalten Krippenfiguren aus der Zeit um 1850 bevölkert. Diese wertvollen originalen Figuren, eine Stadtkulisse und der dazu gehörige bemalte Hintergrund stammen ursprünglich aus Ostböhmen/...
Malkurs zum eigenen Krippenhintergrund
    Zum Jubiläum „30 Jahre Marktredwitzer Krippenweg“ bietet das Egerland-Museum in Kooperation mit dem Künstler und Kunstlehrer Robin Seur einen Malkurs an. Wer gerne und eigenhändig einen Hintergrund für seine Krippe malen möchte, ist hier genau richtig. Der Malkurs erstreckt sich auf 8 Abende,...