Sonderausstellungen

“Patente Franken” – Sonderausstellung vom 20.09.2018 bis 27.01.2019
Neue Sonderausstellung im Egerland-Museum Marktredwitz vom 20.09.2018 bis 27.01.2019 Als „patent“ bezeichnet man einen geschickten Menschen, der für anstehende Aufgaben gute Lösungen findet. Gerade Franken zeichnet sich durch einen ausgeprägten Erfindergeist aus, der sich in zahlreichen Patenten und Innovationen widerspiegelt. Dieses Merkmal in den Vordergrund...
Museumspädagogische Aktion „Die Kochkiste“
Museumspädagogische Aktion „Die Kochkiste“ zur aktuellen Ausstellung "Kann Spuren von Heimat enthalten" Wer kennt die Kochkiste? Schon vor über 100 Jahren benutzten viele Familien eine wärmeisolierte Kiste, in die ein Kochtopf genau hineinpasst. Ihr macht ein gesundes und schmackhaftes Gericht, das sich für langsames Garen...
Pressegespräch zur Eröffnung der Sonderausstellung “Kann Spuren von Heimat enthalten”
Fotos: Heinz Hofmann, Bernhard Fischer Pressegespräch am 14. Juni 2018  im Egerland-Kulturhaus Marktredwitz. Die Ausstellung ist bis zum 26. August 2018 zu sehen.   Kontakt: Egerland-Museum Marktredwitz Fikentscherstr. 24 D-95615 Marktredwitz 0049 (0) 9231/3907 E-Mail: info@egerlandmuseum.de Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 14 - 17 Uhr. Nach...
„Kann Spuren von Heimat enthalten“ – Sonderausstellung vom 14.06.18 bis 26.08.18
Das Ausstellungsthema macht zunächst stutzig, wird man doch ständig auf Speisekarten in Gaststätten und in Produktinformationen im Lebensmittelmarkt auf Zusatzstoffe, natürliche und naturidentische Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel und sonstige Spuren hingewiesen. Oder schlimmer noch: „Kann Spuren von Umweltgiften oder genveränderten Eigenschaften enthalten“ verkünden beinahme täglich die Negativschlagzeilen...
Marionetten – Museumspädagogik
Workshop   Im Egerland-Museum fand ein grenzüberschreitender Workshop mit Schülern (5. - 9. Klasse) der Základní škola Hranice, okres Cheb, statt. Mit dabei waren die Lehrerin Dáša Pulkertová und vom Museum Eger/Muzeum Cheb die Kuratorin Alena Koudelková sowie die Mus. Päd. Milena Pečárková.   Kontakt:...