Kunstausstellungen

Adventsfest am 09. Dezember 2018 von 13 bis 18 Uhr
Ein Nachmittag für Leib und Seele – Weihnachten - so schön wie früher Warum war Weihnachten früher viel schöner? Weil wir enger zusammengerückt sind. Wir haben gemeinsam gebastelt, den Kindern schöne Weihnachtsgeschichten vorgelesen und über allem lag ein verheißungsvoller, weihnachtlicher Duft. Das Egerland-Museum hat für...
Malkurs zum eigenen Krippenhintergrund
    Zum Jubiläum „30 Jahre Marktredwitzer Krippenweg“ bietet das Egerland-Museum in Kooperation mit dem Künstler und Kunstlehrer Robin Seur einen Malkurs an. Wer gerne und eigenhändig einen Hintergrund für seine Krippe malen möchte, ist hier genau richtig. Der Malkurs erstreckt sich auf 8 Abende,...
Pressegespräch zur Eröffnung der Sonderausstellung “Kann Spuren von Heimat enthalten”
Fotos: Heinz Hofmann, Bernhard Fischer Pressegespräch am 14. Juni 2018  im Egerland-Kulturhaus Marktredwitz. Die Ausstellung ist bis zum 26. August 2018 zu sehen.   Kontakt: Egerland-Museum Marktredwitz Fikentscherstr. 24 D-95615 Marktredwitz 0049 (0) 9231/3907 E-Mail: info@egerlandmuseum.de Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 14 - 17 Uhr. Nach...
„Kann Spuren von Heimat enthalten“ – Sonderausstellung vom 14.06.18 bis 26.08.18
Das Ausstellungsthema macht zunächst stutzig, wird man doch ständig auf Speisekarten in Gaststätten und in Produktinformationen im Lebensmittelmarkt auf Zusatzstoffe, natürliche und naturidentische Geschmacksstoffe, Konservierungsmittel und sonstige Spuren hingewiesen. Oder schlimmer noch: „Kann Spuren von Umweltgiften oder genveränderten Eigenschaften enthalten“ verkünden beinahme täglich die Negativschlagzeilen...